Häkelanleitung und Geschichte Teddy Knurli

4,50 

Inhalt der Datei ist eine ausführliche Häkelanleitung mit Angabe von Materialbedarf und Abkürzungen und die Geschichte vom Teddy Knurli.

Beschreibung

Eine Häkelanleitung wird „lebendig“. Zur Anleitung gibt es eine Geschichte.

Auszug aus der Kurzgeschichte:

…“Oma Olgas Vater, der in einer Maschinenfabrik arbeitete, schaffte es
irgendwie, eine Stimme für das Häkeltier zu basteln.
Nachdem nun alle Teile fertig gehäkelt, mit Kapok (das ist eine Naturfaser,
die damals und auch noch heute zum Teil zum Polstern von Möbeln
benutzt wird) gestopft und fast komplett zusammengenäht waren, setzte
die Mutti noch die Stimme in den Körper und schon….“

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Häkelanleitung und Geschichte Teddy Knurli“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.